HypoX® - chemikalienfreie Desinfektion

On-site Anlage zur Produktion eines hochwirksamen Desinfektionsmittels

Die Rolf Sixt GmbH Stuttgart liefert die HypoX® Wasseraufbereitungsanlagen komplett montiert und sofort betriebsbereit. Die HypoX® Anlagen produzieren elektrolytisch ein hochwirksames Desinfektionsmittel allein durch die Nutzung von Salz, Wasser und Strom. Das Desinfektionsmittel ist nach Trinkwasserverordnung zugelassen und verhindert zuverlässig die Biofilmbildung und tötet Bakterien (auch Legionellen), Viren und Algen. Darüber hinaus wird die Wasserqualität verbessert durch Oxidation von Wasserinhaltsstoffen.

 


Vorteile

  •  Umweltfreundlich und kostengünstig
  •  Zuverlässige und nachhaltige Desinfektion
  •  Kein Zusatz von Chemikalien
  •  Kein Chemikalientransport/-lagerung
  •  Einfache Bedingung und Handhabung
  •  Qualitativ hochwertige und robuste Konstruktion
  •  Tötet in kürzester Zeit alle Mikroben ab, Legionellen inbegriffen.
  •  Keine Geruchsentwicklung
  •  Keine Nebenproduktbildung, wie z.B. Tri- und Dichlorarminbildung
  •  Wartungsarm und eine 5 Jahre garantierte Lebensdauer der Elektroden

 

Anwendungsgebiete

  •  Trinkwasser: unabhängige Wasserversorgung und kommunale Wasserwerke
  •  Desinfektion von Luftbefeuchter in RLT-Anlagen
  •  Wasseraufbereitung für den Garten- und Gemüseanbau
  •  Reinigen und desinfizieren von Lebensmittel (Früchten, Gemüse, Meeresfrüchte und Fleisch)
  •  Desinfektion von Anlagen und Ausrüstungen
  •  Bekämpfung von Pilzbefall, wie z.B. Mehltau

 

Produktflyer

HypoX SX Handanlage
Flyer_HypoX_SX_Handanlage.pdf
PDF-Dokument [799.9 KB]
Vollautomatische HypoX MX
Flyer_HypoX_MX.pdf
PDF-Dokument [398.1 KB]

Die Rolf Sixt Umwelttechnik GmbH ist offizieller Partner der Firma Kemisan Chlor-Alkali.

"HypoX" ist ein registrierter Markenname der Firma Kemisan und kann nicht ohne schriftliche Erlaubnis verwendet werden. Die HypoX Anlagen werden von der Firma Kemisan erforscht, entwickelt und produziert.